Kochkurs "Dort wo der Pfeffer wächst"

Wozu brauchen wir das Salz in der Suppe, warum gart man Fleisch am besten bei 78 Grad, Vanille, Chili und Scampi, passt das zusammen, Ingwer und Knoblauch, zwei unzertrennliche Freunde, ist Rauch gesund, was haben Salz und Zucker mit Putenbrust zu tun?

Dr. Bernhard Fürst, Apotheker und Hobbykoch bereitet gemeinsam mit Ihnen überraschende Speisen zu und gibt einen Einblick in die pharmakologische und historische Bedeutung unserer Gewürze.

  • Roh gebeizte Putenbrust 
  • Suppe aus geröstetem Paprika mit Pfeffercreme  
  • Gebratene Garnelen mit arabischer Kräuterbutter  
  • Rinderfilet rose mit Koriandermöhren und Brezenknödel  
  • Gedämpfte Chilli- Schokoladencreme mit weißer Kaffeesahne 

 

 

Im Menüpreis enthalten: Begrüßungsgetränk, Wasser, Saft, Kaffee, eine halbe Flasche Wein oder drei Flaschen Bier.
Der Kurs findet erst ab 10 Teilnehmern statt. Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie bei uns.
Planen Sie für Ihren Kochkurs eine Dauer von drei bis vier Stunden ein.
Da die Anzahl der Teilnehmer auf 16 Personen begrenzt ist, empfehlen wir eine rechtzeitige Anmeldung.
Wir beraten Sie selbstverständlich gern zu allen Fragen rund um unsere Kochkurse und freuen uns darauf, Sie bald begrüßen zu dürfen.

 

Datum:
07.10.2022
ausgebucht
Preis: 75,00€