Innenminister Holger Stahlknecht kocht in der Kochschule Micheel

Innenminister und Schirmherr Holger Stahlknecht schwang am 22.02.2017 wieder persönlich den Kochlöffel für den neu gegründeten Förderverein des Universitätsklinikums Halle.

Hervorgegangen ist der neue Verein aus dem seit acht Jahren bestehenden Mukoviszidose Förderverein, der als Arbeitsgruppe unter dem Dach des neuen Fördervereins weitergeführt wird. Der Muko Halle e.V. wird als Arbeitsgruppe unter dem Dachverein FÖV UKH weiter arbeiten und dem CF Zentrum und seinen Patienten zur Seite stehen.

Mit am Herd in der Kochschule Micheel standen Klinikdirektor Prof. Dr. Patrick Michl (Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin I), und medizinischer Beirat des Fördervereins, sowie die Vorstandsvorsitzende Heike Grasse mit Vertretern der Wirtschaft sowie Patienten und deren Angehörige.

Für Gerd Micheel war es eine Herzenssache auch in diesem Jahr wieder die Kochschule, mit Allem was zum Gelingen eines solchen Abends beiträgt, zur Verfügung zu stellen.